Alle Unterstützer*innen

  • Alles lesen
    Jamila Barra, Medizinstudentin an der Charité
    8. Januar 2018
    Ich unterstütze den Volksentscheid, weil Krankenhäuser dazu da sind, kranke Menschen wieder gesund zu machen. Das geht nur, wenn genügend Menschen da sind, um...
  • Alles lesen
    Silvia Habekost, Krankenschwester
    8. Januar 2018
    Mein Name ist Silvia Habekost und ich arbeite seit mehr als 30 Jahren als Krankenschwester im Krankenhaus. Ich unterstütze den Volksentscheid, weil es eine...
  • Alles lesen
    Gabi
    8. Januar 2018
    Ich unterstütze das Volksbegehren, weil es sonst in ein paar Jahren überhaupt kein qualifiziertes Pflegepersonal mehr gibt. Ich möchte, dass die jungen Kolleg*Innen Arbeitsbedingungen...
  • Alles lesen
    Anja
    8. Januar 2018
    Ich unterstütze das Berliner Volksbegehren, weil ich den Personalnotstand im Krankenhaus täglich erlebe. Ich habe immer weniger Zeit für meine eigentliche Aufgabe - die...
  • Alles lesen
    Lucy Redler
    16. Januar 2018
    Ich unterstütze den Volksentscheid Gesunde Krankenhäuser, um den Erfolg für die Patientensicherheit, der an der Charité durch Streik erkämpft wurde, auf alle Berliner Krankenhäuser...
  • Alles lesen
    Dana Lützkendorf
    1. Februar 2018
    weil ich einerseits möchte, dass die Patientinnen wieder nach ihren Bedürfnissen gerecht versorgt werden können und andererseits die Pflegekräfte daran nicht ausbrennen und den...
  • Alles lesen
    Cornelia Wermuth
    1. Februar 2018
    Ich unterstütze den Volksentscheid als Mutter einer Tochter, die schon mit 6 Jahren Krankenschwester werden wollte, die in der Examensrede nach ihrer Ausbildung gesagt...
  • Alles lesen
    Felix, Student und potentieller Patient
    2. Februar 2018
    Für eine gute Gesundheit für alle fehlt der politische Wille. Darum ist Druck wichtig! Für eine gute Gesundheit für alle fehlt der politische Wille. Darum...
  • Alles lesen
    Plöger Viola
    2. Februar 2018
    Weil ich so nicht weiter arbeiten möchte Weil ich so nicht weiter arbeiten möchte
  • Alles lesen
    Simone Deichgräber
    2. Februar 2018
    Arbeite seit 28 Jahren auf der Intensivstation und weiß genau, wovon die Rede ist.
  • Alles lesen
    Ciawasch David Golparvaran
    5. Februar 2018
    Gesunde Krankenhäuser bestehen nicht nur aus medizinischen und medizintechnischen Fortschritten, sondern auch aus bestmöglicher Versorgung der Patienten durch mehr Personal, um besserer Zufriedenheit und...
  • Alles lesen
    Peter Lorscheidt
    5. Februar 2018
    Weil private Krankenhäuser dem von den Besitzern erhofften Profiten auf Kosten der Patienten unterliegen.
  • Alles lesen
    Anke Werner
    5. Februar 2018
    Ich unterstütze den Volksentscheid, und das nicht nur für Berlin. Ich bin selbst Krankenschwester, weiß, was der Beruf an Arbeit mit sich bringt, übe...
  • Alles lesen
    Fabian Moser
    6. Februar 2018
    Weil die derzeitige Personalsituation der Gesundheit der Patienten schadet, Personal ausbrennt, und die Leistungsfähigkeit unseres Gesundheitssystem untergräbt.
  • Alles lesen
    Wagner Chantal
    12. Februar 2018
    Weil es Zeit wird Menschen die Versorgung zu bieten die sie verdienen! Sowohl den Patienten als auch denen die diese versorgen wollen.